Willkommen in unserem Stadion

Bezirksliga: Hochverdienter Punkt in Bad Saulgau

Bezirksliga: Hochverdienter Punkt in Bad Saulgau

FV Bad Saulgau - SV Hohentengen 1:1
Nachdem es in der SZ nur noch darum ging wie hoch die Niederlage für Hohentengen ausfällt, und Bad Saulgau heute etwas für ihr Punkteverhältnis machen kann, hat unsere Mannschaft hochverdient einen Punkt mit nach Hause gebracht.
Am Ende sogar noch glücklich für Saulgau, da der Ausgleich für Saulgau erst in der 89. min fiel.
Hohentengen, sehr stark ersatzgeschwächt, spielte von Anfang an sehr konzentriert.
26. Minute: Nach schönem Passspiel im Mittelfeld tauchte Manuel Sommer plötzlich auf der linken Seite alleine vor dem Saulgauer Torwart auf.
Sommer legte uneigennützig quer auf Adi Heudorfer (nach Verletzung, heute wieder sein erstes Spiel), dieser schob unter dem Torwart zum 0:1 ein.
Um die 70. Minute zwei, drei Chancen für Saulgau, aber nichts zählbares.
89. Minute: Freistoß für Bad Saulgau 35 Meter halblinks. Der Ball fliegt durch Freund und Feind, und am Ende ist noch der Kopf von Camkiran dran, und es steht 1:1.
Super Jungs! Weiter so!