.... in tiefster Trauer ......

Heimniederlagen am Wochenende - 1:2

Heimniederlagen am Wochenende - 1:2

Unsere 2. Mannschaft musste sich gegen SGM Scheer II /SV Ennetach geschlagen geben.
Unsere 1. Mannschaft gegen FV Neufra.

Bericht 1. Mannschaft:

1  Heudorfer, Adrian
2  Löffler, Martin
3  Rist, Michael
4  Birkler, Wolfgang
5  Kieferle, Armin
6  König, David
7  Zörrer, Dennis
8  Löffler, David
9  Beckert, Fabian
10  Sommer, Manuel
11  Birkler, Georg

60. Jamis Lutz für Kieferle
76. Sandro Hahn für Zörrer
84. Niklas Schneider für Beckert

Tore:
25. 0:1 Ströble
43. 1:1 Beckert
78. 1:2 Brehm  

4 gelbe Karten für unsere Mannschaft und 4 gelbe für Neufra

Neufra ging nach einem schönen Spielzug in der 25. Minute in Führung. Wir haben aber gut mitgespielt,
und konnten dann mit einem ebenso schönen Spielzug kurz vor der Pause ausgleichen.
Kurz nach der Pause dann der Schock für uns. Der Schiri zeigt nach einem Gewühle im 5-Meter-Raum auf den Elferpunkt.
Aber Robert Henning ruscht aus und semmelt das Ding in die Hohentengener Wolken.
Danach wurde dann unser Torwart Adi nach einer Faustabwehr gefoult. Er wurde einige Zeit behandelt, hat aber weitergespielt.
Leider wurde er dabei schwer verletzt. Jochbein und noch etwas im Gesicht gebrochen. :-(
In der 78. Minute ein Angriff von Neufra. Auf der linken Seite werden 2 Stürmer von Neufra angespielt. Einer davon - der den Ball auch erhalten hat -
klar im Abseits. Der Schiri lässt leider weiterspielen und Brehm markiert das 1:2.
Gegen Ende haben wir noch 3-4 Chancen zum Ausgleich, aber es ist wie verhext, wir kriegen die Kugel nicht rein.
 

Schade für unsere Mannschaft. Keine Punkte nach einem sehr intensiven Spiel. Toll gekämpft.